Geschenke… Die gehören in unserer Kultur zum guten Ton dazu. Ich bin ständig auf der Suche nach interessanten Geschenkideen für meine Familie, Freunde oder Geschäftspartner. Ich habe das Gefühl, dass es jedes Jahr schwerer wird, gute und passende Geschenke zu finden. Es liegt vermutlich daran, dass jeder von uns mit der Zeit sehr viel Zeug anhäuft und mittlerweile alles gekauft hat, was man braucht. Früher, als man noch ein Student war und kein Geld hatte, freute man sich über alles, was man bekam: Kleidung, Küchengeräte, CDs, Zimmerpflanzen. Heutzutage geht man auf Amazon oder Zalando und in 2-3 Klicks hat man alles bestellt, wovon man vor 5 Minuten noch geträumt hat. Geht es Euch auch so?

Und wenn es dazu kommt, Geschenke für die Schwiegereltern oder Freunde zu suchen, zerbricht man sich den Kopf: Was kaufe ich jetzt? Die haben doch eh alles… Aber man kann sich doch nicht immer nur Geld schenken, man will sich doch gegenseitig mal eine Freude bereiten!

Und wenn man versucht, für die Geschäftspartner Geschenke zu suchen, wird es noch schlimmer. Alles was man findet, sind entweder irgendwelche merkwürdigen Scherzartikel oder Geschenkkörbe mit Wein und Schinken.

Nach einer langen Suche habe ich dieses Jahr etwas gefunden, was mich als Geschenkidee für Geschäftspartner doch überzeugt hat: die kleinen und feinen Gugl. Oder Gugls. Oder Gugle? Wie ist der Plural von diesen Dingern?

Die Küchlein würde man sich selbst nicht bestellen, aber man freut sich, sie zu bekommen und man genießt sie. Die gibt es in vielen verschiedenen ungewöhnlichen Geschmacksrichtungen (Weiße Schokolade-Blaubeere, Bourbon Vanille, Brownie, Himbeer-Rose, Kokos-Limone, Marzipan-Feige, Nuss-Karamell, Nuss-Nougat, Pistazie-Mohn, Schokolade-Cranberry, Schokolade-Kirsche, Schokolade-Lebkuchen und einige mehr) und sie sind einfach köstlich. Diese Küchlein bleiben bis zu einem Monat frisch und eignen sich somit für den Versand ins Ausland. Der Service von dem Unternehmen ist sehr gut, die Abwicklung ist sehr schnell und problemlos gelaufen, an dieser Stelle vielen Dank an Nadja – unsere Gugl-Fee!

Ich empfehle die süße Versuchung als Geschenk, aber Vorsicht: Suchtgefahr!

Hier kann man die Leckereien bestellen: https://www.dergugl.de/

Dieses Jahr habe ich meine Geschenke für Geschäftspartner und Familie gefunden, aber was mache ich nächstes Jahr? Habt Ihr gute Geschenkideen? Teilt sie bitte mit mir, ich wäre Euch sehr dankbar!

2
Author

Write A Comment